Home » Ratgeber » Kärcher Teichschlammsauger im Vergleichstest

Kärcher Teichschlammsauger im Vergleichstest

Anzeige

Das Unternehmen Kärcher

Das Unternehmen Kärcher wurde 1935 gegründet und befasst sich mit der Branche Reinigungsgeräte. Es ist eine GmbH & Co. KG aus Winnenden in Baden-Württemberg in Deutschland. Das Familienunternehmen gilt as Weltmarktführer in der Branche und beschäftigt weltweit ungefähr 12300 Mitarbeiter. 2017 erwirtschaftete das Unternehmen einen Jahresumsatz von 2,5 Mrd. Euro. Die Produktpalette erstreckt sich von Reinigungsgeräten wie Hochdruckreiniger, Hartbodenreiniger,
Dampfsauger, Fenstersauger, Scheuersaugmaschinen bis zu Waschanlagen.Der Kärcher SP7 im Teichschlammsauger Test

Als Zubehör sind passende Reinigungs- und Pflegemittel erhältlich. 1965 wurde in Obersontheim ein Werk für professionelle Kommunalkehrmaschinen gegründet. Ebenso wurden hier Metallkomponenten und Reinigungsmittel hergestellt. Das Logistikzentrum verschickt von Obersontheim aus Ersatzteile und Zubehöre weltweit. Das Werk Bühlertal ist eine der größten Produktionsstätten von Kärcher. Seit 1983 werden in Illingen Kleinserien und Einzelfertigungen durchgeführt.

Das seit 1992 bestehende Service Center in Gissigheim führt Wartungen und Reparaturen für kleinere gewerbliche Produkte aus. Kärcher ist in 67 Ländern mit 110 Auslandsgesellschaften vertreten. 1975 entstand die erste Produktionsstätte in Brasilien. In Europa, USA, Australien, Südamerika und Japan entstanden in den Folgejahren weitere Vertriebsgesellschaften.

Die Betätigungsbereiche von Kärcher Unternehmen sind:

  • Home & Garden
  • Professional
  • Services
  • Online Shop

Bereich Home & Garden

Hier werden besonders Reinigungsgeräte für den Privatanwender vermarktet. Hierzu zählen Hochdruckreiniger, Akku-Fenstersauger, Staubsauger,  multifunktionale Sauger, Saugroboter, Hartbodenreiniger, Dampfreiniger, Kehrmaschinen, mobile Reinigung, Mähroboter, Pumpen, Akku-Besen, Dampfbügelstationen, Bewässerungssystem, Saugbohner und Dampfsauger.


Bereich Professional

Verbindung des Schlauches an Kärcher SP7 im Teichschlammsauger TestEs werden Branchenlösungen und Produkte für den professionellen Einsatz angeboten. Mit Industriesaugern, Bodenreinigern, Trockeneisstrahlgeräten, Tankinnenreinigungssystemen, Hoch- und Höchstdruckstrahlgeräten und Kehrmaschinen werden alle Bereich der Industrie abgedeckt. Die Abfallprodukte in Industrie und Handwerk oder in der Metall verarbeitenden Industrie zuverlässig aufzusaugen, schaffen robuste Industriesauger von Kärcher.

Zu den Produkten dieses Bereiches gehören Hochdruckreiniger, Sauger, Fenster- und Oberflächensauger, cheuer-/Scheuersaugmaschinen, Kehr- und Kehrsaugmaschinen, Kommunaltechnik, Park & City Solutions, Teppichreiniger, Dampfreiniger /-Sauger, Wasserspender, Luftreiniger, Trockeneisreinigung, Behälterreinigung, Waschanlagen, Wasserrecycling, Teilereinigung, manuelles Reinigungsequipment, Arbeitsschutz und Connected Cleaning.

Welche Teichprodukte – Reinigungsgeräte gibt es von Kärcher

multifunktionale Sauger (Bereich Home & Garden)

Bei den multifunktionalen Saugern sind 3 Formen vertreten:

  • Mehrzwecksauger
  • Waschsauger
  • Asche- und Trockensauger

Für einen Anwendungsbereich mit Schmutzwasser würde nur der  Mehrzwecksauger infrage kommen.

Mehrzwecksauger beseitigen jeden Schmutz. Sie sind bestens für den Einsatz am Auto, Garage, Keller, Werkstatt, Renovierung etc. geeignet.

Sie haben eine hervorragende Saugkraft, eine vorbildliche Energieeffizienz, ein neuartiges Filterkonzept, hochwertiges Zubehör und zeigen maximalen Anwendungskomfort. Inwieweit sie im Teichbereich einsetzbar sind, wurde nicht beschrieben und müsste von Fall zu Fall erfragt werden. Zumindest können sie als Reiniger im Schmutzwasserbereich auch mit grobem Schmutz mit der Größe von Kieselsteinen oder dergleichen eingesetzt werden. Sie besitzen eine hohe Saugleistung bis 260 W. Die Sauger haben durchschnittlich 1300 W Motorleistung. Die Werkstattsauger sind für extra starken Schmutz vorgesehen.Mann schaut dem Kärcher SP 5 Dual im Teichschlammsauger Test an

Mehrzwecksauger

Eigenschaften:

  • optimale Schmutzaufnahme
  • schnelles Saugen, hohe Zeitersparnis
  • vielseitige Einsatzmöglichkeiten
  • kein Verstopfen durch große Saugschlauchdurchmesser
  • große Bewegungsfreiheit
  • komfortable Leerung ohne Schmutzkontakt
  • einfache, schnelle Filterreinigung
  • lange Lebensdauer

Geräteangebote:Mann entwässert mit Kärcher SP 1 Dirt im Teichschlammsauger Test

  • WD 6 P Premium
  • WD 5 P Premium
  • WD 5 P
  • WD 5 Premium
  • WD 5
  • WD 4 Premium
  • WD 4
  • WD 3 Premium
  • WD 3 P Extension Kit
  • WD 3
  • WD 2

Pumpen (Bereich Home & Garden)

Bei den Pumpen wird unter Tauchpumpen und Druck erzeugenden Pumpen
unterschieden.

Test: Tauchpumpen:

Sie besitzen eine keramische Gleitringsichtung. Dadurch erden sie robuster und langlebiger und sind für starke Beanspruchungen im privaten Bereich bestens geeignet. Die Schmutzwasser-Tauchpumpen befördern verschmutztes Wasser problemlos, wobei flach saugende Tauchpumpen für wischtrockene Ergebnisse sorgen. Sie sind für das Auspumpen eines Teiches oder Schwimmteiches,  zum Auspumpen einer Baugrube oder zum Auspumpen bei einer Überschwemmung im Haus geeignet. Die Angebote von Kärcher umfassen die Geräte:Schalter für Automatic beim Kärcher SP7 im Teichschlammsauger Test

  • SP 7 Dirt Inox (1)
  • SP 7 Dirt (2)
  • SP 5 Dirt (3)
  • SP 3 Dirt (4)
  • SP 1 Dirt (5)
  • SP 5 Dual (6)

Flach saugende Tauchpumpen sind die SP 6 Flat Inox (6) und SP 2 Flat (7). Die Zahlenangaben in den Klammern beziehen sich auf die Tabelle. Die entsprechenden Schläuche sind dann noch extra anzuschließen. Die folgende Tabelle zeigt, welche Pumpe für welche Anwendung verwendet werden sollte.

Schmutzwasser-Tauchpumpenflach saugende Tauchpumpen
Anwendungen1234567
Pumpe steht im Wasserxxxxxxx
Festinstallation möglichx
Entwässerung: Aus- und Umpumpen aus
Teich / Schwimmteichxxxxx
Überschwemmungxxx
kleine Baugrube (max. 100 m³)xx
Leckage Waschmaschine / Grundwassereintrittxx
Poolxx
Drainage-Schachtx

(x: dafür vorgesehen, hat die Eigenschaft)

Test: Druck erzeugende Pumpen:

Sie versorgen Haus und Garten mit Grund-, Brunnen- oder Regenwasser. Hauswasserautomaten pumpen Brauchwasser erneut in den Wasserkreislauf  und können für die Gartenbewässerung eingesetzt werden.

Damit lassen sich tiefer liegende Wasserquellen wie Tiefbrunnen oder Zisternen Ressource schonend nutzen. Sie sind optimal für die Versorgung von Waschmaschinen oder WC-Spülungen.

Test: professionelle Sauger (Bereich Professional)

Bei den professionellen Saugern werden auch 3 Gruppen unterschieden. Das sind
Nass-/Trockensauger, Trockensauger und Industriesauger, die sich jeweils wieder in einzelne Rubriken unterteilen.Ansicht vom Kärcher SP7 im Teichschlammsauger Test

Test: Nass-Trockensauger

Hierzu gehören 5 Untergruppen:

  • Tact-Klasse
  • Ap-Klasse
  • Standard-Klasse
  • Sicherheitssauger
  • Spezialsauger

Test: Tact-Klasse:

Mit hoher Mobilität, Leistung und praktischen Ausstattungsmerkmalen sind solche Geräte Spezialisten und Allrounder, die in vielen Bereichen zum Einsatz kommen. Diese Geräte werden gern für industrielle Anwendungen eingesetzt bei der Entsorgung von Flüssigkeiten und grobem Schmutz. Es werden kurz folgende Geräte aufgeführt:

  • NT 75/2 Tact² Me Tc
  • NT 75/2 Tact² Me
  • NT 65/2 Tact² Tc
  • NT 65/2 Tact²
  • NT 55/2 Tact² Me I
  • NT 50/1 Tact Te L
  • NT 40/1 Tact Te L
  • NT 30/1 Tact Te L
  • NT 30/1 Tact L

Test: Ap-Klasse:

Der Allround-Sauger dieser Klasse beseitigt feuchten Schmutz und mittelfeinen Staub. Der Sauger besitzt eine semi-automatische Filterabreinigung per Luftstoß. Er ist für effiziente und lange Arbeitseinsätze vorgesehen. Folgende Modelle sind im Angebot:Mann reinigt Teich mit dem Kärcher SP 5 Dual im Teichschlammsauger Test

  • NT 75/2 Ap Me Tc
  • NT 65/2 Ap Me
  • NT 65/2 Ap
  • NT 35/1 Ap Te
  • NT 35/1 Ap
  • NT 25/1 Ap
  • NT 22/1 Ap Te L
  • NZ 22/1 Ap L

Test: Standard-Klasse:

Die Sauger der Standard-Klasse sind extra für große Flüssigkeiten und groben Schmutz vorgesehen. Sie zeichnen sich aus durch Langlebigkeit, Robustheit und komfortables Handling. Es gehören folgende Modelle zu dieser Klasse:

  • NT 70/3 Me Tc
  • NT 70/3
  • NT 70/2 Tc
  • NT 70/2
  • NT 48/1
  • NT 27/1 Me Adv
  • NT 27/1 Adv
  • NT 14/1 Classic

Test: Sicherheitssauger:

Sie werden vor allem bei Auftreten von Feinstaub angewendet.

Test: Spezialsauger:

Sie kommen zum Einsatz in Bäckereien und Feuerwehren mit Entsorgungspumpe.

Test: Trockensauger:

Unterteilen sich in 4 Gruppen: Trockensauger, Teppichbürstsauger, Akku-Sauger, Elektrobesen. Diese sind auf die Bedürfnisse der Privatkunden für den Hausbereich ausgerichtet und kommen zum evtl. Teichsaugen nicht zum Einsatz.Ansicht des Kärcher SP 5 Dual im Teichschlammsauger Test

Test: Industriesauger:

Industriesauger besitzen eine hohe Leistung und werden damit allen Ansprüchen gerecht. Sie unterteilen sich in 6 Rubriken:

  • Superklasse
  • Mittelklasse
  • Kompaktklasse
  • Ex-Sauger
  • Flüssigkeits- und Späne Sauger
  • Beistellsauger

Modelle von Teich/Pool – Reinigungsgeräten von Kärcher

An dieser Stelle wird von Kärcher 1 Modell etwas genauer beschrieben, das für eine Teichreinigung eingesetzt werden könnte.

Test: Modell: Schmutzwasser-Tauchpumpe SP 5 Dual

Die robuste Tauchpumpe besitzt eine 2-in-1-Funktion für Schmutzwasser, 1-mm-Flachabsaugung und einen höher verstellbaren Schwimmschalter. Der variable Filterkorb kann schnell von der Schmutzwasser-Einstellung auf Flachabsaugung umgestellt werden. Das Gerät eignet sich bestens zum Auspumpen von überfluteten Kellern, Gartenteichen oder Pools. Der Schwimmschalter lässt sich automatisch betätigen. Dank Quick Connect-Anschlussstutzen, kann sofort ein 1 1/4″-Schlauch
angeschlossen werden. Durch die Gleitringdichtung ist eine lange Lebensdauer der Pumpe gewährleistet.

Eigenschaften:

  • höhenverstellbarer Schwimmschalter
  • Fixiermöglichkeit für den Schwimmschalter
  • Quick Connect
  • komfortabler TragegriffWasser wird gempumpt mit dem Kärcher SP 1 Dirt im Teichschlammsauger Test
  • 2-in-1-Funktion
  • Umstellung manuell- / Automatik-Betrieb,
  • Fixiermöglichkeit für den Schwimmer

Technische Daten:

  • Motorleistung: 500 W max.
  • Fördermenge: 9500 L / h max.
  • Förderhöhe: 7 m
  • max. Druck: 0,7 bar
  • Eintauchtiefe max.: 7 m
  • Korngröße max.: 20 mm
  • Restwasserhöhe: 1 mm
  • Fördertemperatur max.: 35 °C
  • Gewicht ohne Zubehör: 4,9 kg
  • Abmessungen (L x B x H): 237 x 241 x 279 mm
  • Anschlussgewinde: G 1
  • Anschlusskabel: H05RN-F, 10 m

Fazit

Kärcher bietet in Sachen Reinigung sowohl rund ums Haus als auch im Industriebereich eine Vielzahl technischer Geräte an. Immerhin sind Geräte für den Privatbereich im Angebot bis zu einer Fördermenge von 15000 L / h, was schon eine beachtliche Leistung ist.
Natürlich stellt sich bei Pumpen immer die Frage, welcher Schlauch ist dafür am besten geeignet. Es hängt mitunter vom Durchmesser  ab, wie groß der Verlust an Förderleistung bei einzelnen Schläuchen ist. Daher müssen Schläuche auch einen ausreichend großen Durchmesser haben und formstabil sein. Die entsprechenden Angebote sind im Shop einsehbar. Das Originalzubehör kann direkt hinzubestellt werden.

Check Also

Grosser Teich in der Natur im Teichschlammsauger Test

Hailea Teichschlammsauger im Vergleichstest

Das Unternehmen HAILEA ist ein kreatives und dynamisches Unternehmen für die elektrische und mechanische Fertigung. Es …